"ARCHITALK"
&
"ARCHITALK Bier"


Der Treff Für ARChitekten, Planer & Bauleiter


Zu den Events

 

 

Aus  langjähriger Planungs. und Bauerfahrung wissen wir, wie wichtig es ist,
immer auf dem neuesten Stand zu sein... und gleichzeitig kennen wir die
Situation, dass die Zeit immer knapp ist.

In den Events „ARCHITALK“  und „ARCHITALK Bier“ bündeln wir das aktuelle
Bauwissen unter Planungs- und Bauprofis. Kompakt und auf den Punkt gebracht. 

 

ARCHITALK

für Architekten, Planer, Bauleiter

In 2 Stunden auf den Punkt gebracht. Das ist ARCHITALK - Powerwissen im Baualltag. Lernen Sie gleichgesinnte Kollegen kennen und holen Sie sich die aktuellsten Impulse aus der Baubranche.

ARCHITALK Bier

für Architekten, Planer, Bauleiter und Zeichner

Lernen Sie Gleichgesinnte aus der Region kennen  bei einem Feierabend-Bier. So geht Netzwerken in lockerer Atmosphäre.
Und? In welcher Stadt sind Sie dabei?

Wähle SIE jetzt genau das
Event, dass zu IHNEN passt!

ARCHITALK -
POWERWISSEN in 2 Stunden auf den Punkt gebracht

2 bis 3 Kurzreferate zu aktuellen Planungs- und Bauthemen mit anschliessendem Apéro Riche zum Netzwerken.

ARCHITALK BIER -
Treff für Architekten, Planer, Bauleiter und Zeichner

Der Netzwerk-Anlass unter Berufs-Kollegen in lockerer und zwangloser Atmosphäre ohne Rahmenprogramm.

 

Die nächsten Events

 

Jetzt Platz sichern!

Melden Sie sich jetzt an

 

Dienstag 10.03.2020, 10:30 - 13:00 Uhr

Powerwissen im Baualltag in 2 Stunden auf den Punkt gebracht.

@B+T Bild+Ton AG, Rothenburg

Dienstag 11.02.2020, 10:30 - 13:00 Uhr

Powerwissen im Baualltag in 2 Stunden auf den Punkt gebracht.

@Meva Schalungs-Systeme AG, Seon

Donnerstag 19.09.2019, 10:30 - 13:00 Uhr

Powerwissen im Baualltag in 2 Stunden auf den Punkt gebracht.

@Hörmann Schweiz AG, Oensingen

Donnerstag 21.03.2019, 10:30 - 13:00 Uhr

Powerwissen im Baualltag in 2 Stunden auf den Punkt gebracht.

@Sarna Granol, Sarnen

 

TeiLnehmerstimmen

Das sagen Andere über den ARCHITALK.

 

Lassen Sie uns persönlich kennenlernen beim
ARCHITALK Bier.

 

JA, ICH BIN DABEI ! MEHR INFORMATIONEN

 

 

 

Ihre Gastgeber

#GemeinsamMehrErreichen

Gianni Arcangioli

Partner ARCHITALK • Inhaber ARCHISOUL

Aktivieren Sie Javascript um diese geschützte E-Mail Adresse zu sehen.


Gianni Arcangioli arbeitete zunächst in Deutschland und seit 2005 in der Schweiz als dipl.-Ing. Architekt TU / SIA. In renommierten Architekturbüros verantwortete Gianni Arcangioli Grossprojekte und das Ressort Weiterbildung im oberen Kader und in der Geschäftsleitung, wie z.B. bei der GKS Architekten Generalplaner AG, Luzern und Graber Pulver Architekten AG, Zürich/Bern. Beim Schweizerischen Ingenieur- und Architektenverein SIA vermittelt Gianni Arcangioli in Mentoring-Programmen Architekten und Ingenieuren umfassende technische und verhaltensorientierte Kompetenzen des Projektmanagements.

Die Weichen für ARCHISOUL stellte Gianni Arcangioli bereits 2016 als er mit seinem Branchen-Knowhow begann innovative Software für Architekten und Ingenieure zur Nutzung der unternehmensinternen Expertise zu entwickeln. Die ARCHISOUL-Software ermöglicht jedem Nutzer ortsunabhängig einen schnelleren Fortschritt in der täglichen Arbeit, indem sie in auf dokumentierte und undokumentierte Informationen zugreift. ARCHISOUL macht in Echtzeit das Wissen und die Erfahrungen der Menschen bzw. Projektteams sowie bestehende Lösungen im Unternehmen sichtbar. Dies führt zu mehr Erfolg in Ihrem Unternehmen durch smarten Wissenstransfer !

Daniel Bader

Partner ARCHITALK • Inhaber ARCHITOOL

Aktivieren Sie Javascript um diese geschützte E-Mail Adresse zu sehen.


Daniel Bader war über 20 Jahre selbst als Planer/ Generalunternehmer in der Baubranche tätig, bevor er die Baukostendatenbank ins Leben rief.

Da Bauherren, Banken und Investoren immer präzisere voraussagen für Neubau- und auch Sanierungsprojekten fordern um die Kosten bereits vor Baubeginn exakter festzulegen, nahm er sich diesem Thema verstärkt an. Durch die zunehmende Nachfrage von Planern und Investoren auf die „persönliche“ Baukostendatenbank von Daniel Bader und sein Know-how als Budgetplaner, welche längst über seine Arbeitsregion hinaus reichte, beschloss er 2012 die heutige Neu-Programmierung der Baukostendatenbank ARCHITOOL.

Dank der Zusammenarbeit mit Bauchfachleuten, Handwerksbetrieben und namhaften Produkte-Partnern sind bei ARCHITOOL aktuell über 7200 Marktpreise hinterlegt. Diese werden automatisch laufend angepasst und können zudem mit eigenen Positionen und Preisen ergänzt werden.

Die clevere Baukostendatenbank ARCHITOOL ist webbasiert. So können Sie und Ihre Mitarbeitenden von überall her und jederzeit darauf zugreifen.

Ja, Ich will dabei sein beim nächsten ARCHITALK.

 

JETZT PLATZ SICHERN

 

 

5. ARCHITALK
@B+T Bild+Ton AG

 

PROGRAMM

10:30 Uhr

Türöffnung B+T Bild+Ton AG, Rothenburg

11:00 – 12:15 Uhr

Referate und Praxisbeispiele

ARCHITOOL – Die Schweizer Baukostendatenbank

Wie wäre es, wenn Sie einen Weg kennen, um zuverlässig, schnell und nachvollziehbar die Baukosten zu ermitteln - der garantiert auf aktuellen Marktpreisen basiert?

Architekten, Bauleiter und Immobilienprofis erstellen mit ARCHITOOL präzise KV`s - ob nach BKP oder eBKP-H (BIM-Projekt), mit eigenen Kennwerten (abgerechneter Projekte) oder anhand bestehender Kalkulationen, die durch die clevere Importfunktion weiterbenutzt werden können. Mit über 7`600 Preispositionen in der Baukostendatenbank profitieren Sie zusätzlich von aktuellen Baupreisen auf Knopfdruck.

Referent: Daniel Bader Inhaber, Partner


ARCHISOUL – Ihre bürointerne Büro-Suchmaschine 

Sind Ihre wichtigen Informationen auch auf verschiedene Programme, E-Mails, und Dateien verteilt?

ARCHISOUL hilft Ihnen als Suchmaschine alle relevanten Projekt-Informationen zu finden und vernetzt Ihnen alle Daten automatisch - auch mit denen auf Office365, Googlemail oder auf anderen Programmen. Planer profitieren ortsunabhängig und in Echtzeit vom sofortigen Zugriff auf Ihr gesamtes Büro-Knowhow.

Referent: Gianni Arcangioli Inhaber, Partner 


LED-Wall – Der neue Trend

Zunehmend werden im Innenbereich hochauflösende LED-Videowalls und Installationen aus einzelnen LED-Displays fest in Räume integriert.
Für Architekten, Kreative und Planer von Innenräumen bietet die modulare Bauweise der LED-Panels sowohl kreative Möglichkeiten als auch Flexibilität in Format und Grösse.
Gleichzeitig müssen verschiedene Faktoren bei ihrem Einsatz beachtet werden. Was ist der notwendige Sichtabstand? Welche Montagepunkte mit welchen Traglasten müssen bereits in der Planungsphase beachtet werden? Wie viel Abwärme produziert eine LED-Wall? Anhand von Praxisbeispielen erfahren Sie, worauf zu achten ist.

Referenten: 
Sebastian Sattler, Abteilungsleiter Digital Signage / Mitglied der Geschäftsleitung und
Rafael Stalder, Projektleiter Systeme  B+T Bild+Ton AG

 

12:15 – 13:00 Uhr

Apéro Riche

13:00 – 13:30 Uhr (optional)

Besichtigung der Ausstellung

 

5. ARCHITALK

10. März 2020
10:30 - 13:00 Uhr

Ort:
B+T Bild+Ton AG
Stationsstrasse 89
6023 Rothenburg
(Link Googlemaps)

Kostenlos für:
Architekten, Planer, Bauleiter & Immobilienprofis

  • Wollen Sie GLEICHGESINNTE treffen?
  • Haben Sie Lust NEUE KOLLEGEN kennenzulernen?

Person 1
Person 2
​Person 3